logo 888sport

Leipzig – Gladbach: Erhöhte Wettquoten zum Spitzenspiel der 20. Runde

Tabellenführer RB Leipzig empfängt den Dritten Borussia Mönchengladbach. Der 20. Bundesliga-Spieltag beschert uns also einen echten Kracher im Titelrennen um die deutsche Meisterschaft. Können die Sachsen mit einem Heimsieg am Samstag (1. Februar 2020, 18:30 Uhr) ihre Spitzenposition verteidigen? Gelingt Gladbach der erste Sieg gegen die Rasenballer? Bei 888sport wartet ein Quotenboost zum Spitzenspiel: 8.0 auf Leipzig oder 41.0 auf die Fohlen.

Dreikampf um Platz eins

Nach Leipzigs Niederlage am vergangenen Wochenende bei Eintracht Frankfurt ist das Spitzenfeld der Bundesliga wieder zusammengerückt. Zwar stehen die Roten Bullen mit 40 Punkten weiterhin an erster Stelle, der Vorsprung auf Bayern (39) und Mönchengladbach (38) ist aber minimal. Im Idealfall kann die Mannschaft von Julian Nagelsmann nicht nur „Friseurgate“ hinter sich lassen, sondern auch die Borussen. Bei einem Remis oder einer Pleite wären die Münchner wohl der lachende Dritte. Der Titelverteidiger tritt bereits um 15:30 Uhr in Mainz an, kann also sogar vorlegen.

„Sie haben eine sehr wuchtige Offensive, klare Muster im Umschalten, erobern mit viel Personal den Ball zurück“, umriss Nagelsmann die Spielweise des Gegners, die nicht zu Unrecht an Leipzigs „Schwesternklub“, Österreichs Serienmeister Salzburg, erinnert. Denn Gladbach-Trainer Marco Rose wechselte erst im vergangenen Sommer aus der Mozartstadt zur Borussia, hat den Fußball der Marke Red Bull in verschiedenen Funktionen mitgeprägt. „Im Hinspiel haben wir gegen Leipzig viel von dem auf den Platz gebracht, was wir zeigen wollen, aber trotzdem verloren“, so Rose.

Leipzig stieg 2016 in die Bundesliga auf. Nur gegen Borussia Mönchengladbach sind die Rasenballer unbesiegt. Aus den bisher sieben Aufeinandertreffen stehen fünf Siege zu Buche, davon zuletzt vier in Folge. „Beide Teams wollen attraktiven Fußball zeigen, haben eine gute Mentalität. Dementsprechend erwarte ich ein Spiel auf Augenhöhe“, betonte Julian Nagelsmann vor dem vermeintlichen „Sechs-Punkte-Spiel“.

Leipzig - Gladbach Wetten verbesserte Quoten 888sport
© 888sport

Mit Topquoten auf Leipzig – Gladbach wetten

Die Buchmacher sehen die Gastgeber in der Favoritenrolle. Fans erhoffen sich ein Offensivspektakel. Bei 888sport gibt es zum Spitzenduell Leipzig – Gladbach verbesserte Wettquoten.

  • 8.0 statt regulär 1.54* auf Leipzig
  • 41.0 statt regulär 5.75* auf Gladbach

* Stand: 31. Januar 2020, 17:15 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern

Die erhöhten Wettquoten sind ein Spezialangebot für Neukunden aus Deutschland und Österreich. Zusätzlich bekommst du auch den regulären Willkommensbonus bis 100€. Genauere Details zum Angebot findest du in unserem Testbericht zum 888sport Boost.

Folgende Dinge musst du bei der Abgabe deiner Wette beachten:

  • Erste Wette als 888sport Neukunde
  • Einzelwette vor Spielbeginn auf Leipzig oder Gladbach
  • Wetteinsatz 5€
  • Cash Out ist nicht erlaubt

So funktioniert die Auszahlung

888sport rechnet deine gewonnene Wette in zwei Schritten ab. Zuerst gibt es bis zur Normalquote Echtgeld. Der zusätzliche Gewinn durch die verbesserte Quote folgt in Form von Freebets.

Rechnen wir das mit den oben angefürhten Quoten für das Spiel Leipzig – Gladbach einfach einmal durch:

  • Leipzig gewinnt: 7,70€ in Echtgeld + 37,30€ in Freebets
  • Gladbach gewinnt: 28,75€ in Echtgeld – 176,25€ in Freebets

Die Freebets sind jeweils auf maximal 20 Euro beschränkt, und müssen zum vollen Nennwert gesetzt werden. Dazu bleiben sieben Tage Zeit.

Wir wünschen ein spannendes Bundesliga-Spitzenspiel und viel Glück bei deiner Wette!

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.