Merkur Sports Quotenboost

Sportwetten sind ein tolles Freizeitvergnügen. Sie erhöhen das Kribbeln, wenn die eigene Mannschaft spielt oder machen zuvor als langweilig empfundene Events spannend. Es liegt in der Natur der Sache, dass du dabei so viel möglich gewinnen möchtest. Oft geht dies aber nicht so richtig. Schließlich tippst du in vielen Spielen auf den Favoriten und die Quote ist entsprechend schwach.

Helfen kann dir der Quotenboost, den z.B. Merkur Sports anbietet. Auf einmal darfst du dich über eine Wahnsinnsquote freuen, die deutlich höher ist, als du es kennst. Wir zeigen die Regelungen beim ehemaligen Xtip hier im Detail auf und erklären dir, wie du an die geboosteten Quoten kommst. Merkur Sports ist ausschließlich in Deutschland tätig. Wer das Top-Quoten-Angebot in Österreich nutzen möchte, kann aber auf das Tochterunternehmen mit den Cashpoint Quotenboosts zurückgreifen.

Aktuelle Quotenboost-Angebote:

Logo von Merkur Sports
Logo von Merkur Sports
Logo von Merkur Sports

Regelmäßig Top-Quoten bei Merkur Sports

Merkur Sports bemüht sich darum, dir regelmäßig Spiele mit geboosteten Quoten anzubieten. Mit dabei sind die beliebtesten Sport-Events rund um den Globus, wobei der Fokus wie so oft auf Fußball liegt. Du findest etwa WM Quotenboosts 2022, erhöhte Quoten für die Bundesliga, Top-Quoten in der Premier League und noch einige mehr. Wir zeigen dir wie du zu den Quotenboost von Merkur Sports kommst und für dich das Maximum rausholst.

Quotenboosts & Kombi-Bonus für Top-Quoten bei Merkur Sports
© Merkur Sports

Dein Weg zum Merkur Sports Quotenboost

Der Merkur Sports Quotenboost beinhaltet regelmäßig konkrete Tipps aus verschiedenen Wettmärkten, für die die Wettquote deutlich erhöht wurde. Für gewöhnlich handelt es sich dabei um Spiele von großem Interesse wie etwa Spiele eine Weltmeisterschaft im Fußball, wichtige Liga-Spiele oder andere Matches für die sich Sportfans begeistern.

Die Top-Quoten findest du beim Bookie direkt auf der Startseite in Form eines Banners. Klicke darauf und schon werden dir die aktuellen Boosts angezeigt. Wie du nun aber genau zu deiner erhöhten Wettquote kommst, haben wir schrittweise für dich aufgeschlüsselt.

  1. Registrierung bei Merkur Sports

    Du brauchst erst einmal ein Konto bei Merkur Sports. Hast du dieses schon, kannst du diesen Schritt überspringen. Der Quotenboost ist auch für Bestandskunden benutzbar. Ansonsten keine Sorge: Die Registrierung geht sehr schnell. Sie ist innerhalb von Minuten erledigt – und schon kann es richtig losgehen.

  2. Melde dich in deinem neuen Konto an

    Eigentlich ist dieser Schritt selbstverständlich, aber wir haben ihn für Bestandskunden von Merkur Sports noch einmal aufgenommen. Gehörst du dazu, ist dies für dich der erste Schritt. Welches Gerät du für die Anmeldung nutzt, ist übrigens egal. Den Quotenboost gibt es via Handy, Tablet oder Computer.  

  3. Den Quotenboost auswählen

    Klicke auf das Quotenboost-Banner auf der Startseite und gelange so zu allen aktuellen Angeboten von Merkur Sports. Wähle die gewünschte Wettquote aus und lege sie anschließend in den Wettschein.

  4. Geboostete Wettquote platzieren

    Liegt dein Tipp mit erhöhter Wettquote erst einmal im Wettschein, musst du nur noch deinen Einsatz wählen und kannst direkt danach die Wette platzieren. Einen Mindest- oder Höchsteinsatz gibt es bei Merkur Sports nicht.

  5. Gewinne von Merkur Sports kassieren

    Hast du gewonnen, ist für dich Jackpot-Time. Du kassiert alle Gewinne mit den geboosteten Quoten direkt auf dein Wettkonto.

  6. Quotenboost-Gewinne ausbezahlen lassen

    Für die Auszahlung der Quotenboost-Gewinne ist nichts zu berücksichtigen. Du kannst sie wie alle anderen Gewinne auch auszahlen lassen. Sie müssen erfreulicherweise nicht mehr gesondert freigespielt werden.

Quoten mit Kombi-Bonus bis zu 30% boosten

Zusätzlich zu den Merkur Sport Quotenboosts, kannst du deine Wettquoten auch noch mit dem Kombi-Bonus erhöhen. Die Höhe der geboosteten Quoten bestimmt du hierbei selbst. Je mehr qualifizierte Wetten du abschließt, desto höher werden diese. Maximal kannst du sie um 30 Prozent steigern. Du musst mindestens fünf Auswahlen platzieren, um dich für den ersten Boost zu qualifizieren. Hier ist der genaue Schlüssel mitsamt Boost:

  • Wetten mit 5 bis 9 Auswahlen: 5 Prozent
  • Wetten mit 10 bis 19 Auswahlen: 10 Prozent
  • Wetten mit 20 bis 29 Auswahlen: 20 Prozent
  • Wetten mit 30 Auswahlen oder mehr: 30 Prozent

Ansonsten ist nicht viel zu beachten. Es fällt lediglich ins Gewicht, dass ausschließlich Auswahlen in Kombi-Wetten gezählt werden, die wenigstens eine Quote von 1,21 haben.

Fazit zu den Merkur Sports Quotenboosts

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass wir regelmäßig mit Merkur Sports Quotenboosts versorgt werden, die deutlich über der regulären Quote liegen. Natürlich sind sie nicht so hoch, wie Neukunden-Angebote, die wir etwa von den 888sport Quotenboosts kennen. Dennoch zahlen sie sich aus. Dass die Gewinne in Echtgeld ausbezahlt werden und an keinen Maximaleinsatz geknüpft sind, ist ein weiteres Plus.

Wenn einem die erhöhten Wettquoten nicht genug sind, kann man zusätzlich noch den Kombi-Bonus nutzen, bei dem man noch einmal bis zu 30% mehr kassieren kann.

Fragen & Antworten zu den Quotenboosts bei Merkur Sport?

Welche Quotenboosts bietet Merkur Sports an?

Merkur Sports bietet Quotenboosts vor allem im Fußball an. Dies liegt schon daran, dass hier die meisten von euch spielen. Es aber keine exklusive Offerte für die beliebteste Sportart. Stehen Großereignisse in anderen Disziplinen an, so sind sie oft ebenfalls unter den Quotenboost-Wetten zu finden.

Können Quotenboosts von Merkur Sports kombiniert werden?

Ja, die Wetten von Merkur Sports mit Quotenboost können kombiniert werden. Dadurch kannst du nicht nur die Top-Quoten nutzen, sondern auch noch vom Kombi-Bonus profitieren.

Wie oft gibt es Quotenboosts bei Merkur Sports?

Wir haben regelmäßig neue Angebote in der entsprechenden Kategorie bei Merkur Sports gefunden. Allerdings hat der Buchmacher keine Angabe gemacht, wie oft Wetten dieser Natur hinzufügt.

Sind Ein- und Auszahlungen bei Merkur Sports kostenlos?

Innerhalb der EU gibt es von Seiten des Buchmachers keine Gebühren. Eventuell anfallende Bankspesen stellt er allerdings in Rechnung. Bei Überweisungen in eine Nicht-EU-Region werden Gebühren erhoben.  


Diese Quotenboosts könnten dich auch interessieren: