Bet-at-Home Boost – Sportwetten mit Traumqoten

Der 1999 gegründete Wettanbieter Bet at home gehört mit mehreren Millionen Kundinnen und Kunden zu den größten Buchmachern in Europa. Neben einem zuweilen witzig-frechen Außenauftritt punktet das Unternehmen mit einem umfangreichen Wettprogramm. Da darf ein Bet at home Quotenboost natürlich nicht fehlen.

Aktuelle Quotenboost-Angebote:

bet at home logo
bet at home logo
bet at home logo

Enhanced Odds gibt es von Bet at home nicht nur für Highlights im Fußball, sondern auch zu anderen Sportarten wie etwa Formel 1, Tennis, US-Sport oder auch Boxen bzw. MMA. Die Quoten sind dabei zuweilen sehr deutlich angehoben. Wir erklären dir, wie du den Boost für dich nützen kannst.

Verbesserte Quoten für Bet at home Neukunden

Der Bet at home Boost ist ein exklusives Willkommensangebot für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben den erhöhten Quoten gehört dazu auch der Ersteinzahlungsbonus mit 50 Prozent bis 200 Euro.

Für die Teilnahme ist eine Registrierung über unseren Link zwingend notwendig. Darüber hinaus musst du dich auch auf der Aktionsseite (Unter „Promotions“) zum Angebot anmelden. In unseren News halten wir dich stets auf dem Laufenden, zu welchen Sportereignissen es von Bet at home erhöhte Quoten gibt.

Eintracht Frankfurt - RB Leipzig DFB-Pokal verbesserte Quoten Bet at home
© Bet at home

Wie nehme ich am Bet at home Quotenboost teil?

Du willst mit verbesserten Quoten bei Bet at home wetten? Hier haben wir eine Schritt-für-Schritt Anleitung für dich.

  1. Wettkonto registrieren

    Klicke auf unseren Link bzw. Button und eröffne ein neues Konto bei Bet at home. Fülle das Anmeldeformular wahrheitsgetreu aus. Tipp: Du kannst dich auch mit bestehenden Accounts von Google oder Paypal registrieren.
    Bet at home Quotenboost anmelden

  2. Guthaben aufladen

    Überweise nun Wettguthaben auf dein neues Kundenkonto. Nutze dabei eine der angebotenen Einzahlungsarten.Bet at home Quotenboost Einzahlung

  3. Bonus einlösen

    Der Bonuscode FIRST muss spätestens zehn Tage nach der Ersteinzahlung in der Kontoverwaltung unter „Bonus einlösen“ aktiviert werden.
    Bet at home Bonus einlösen

  4. Zum Quotenboost anmelden

    Klicke im Seitenmenü auf „Promotions“. Dort findest du die Aktionseite für den Quotenboost. Melde dich dort für das Angebot an.

  5. Quotenboost Wette setzen

    Platziere deine erste Wette bei Bet at home auf den entsprechenden Markt zum jeweiligen Event. Es muss sich dabei um eine Einzelwette handeln, die vor Anpfiff bzw. Ereignisbeginn gesetzt wird.
    Quotenboost Wette Bet at home

  6. Wette im Auge behalten

    Cash Out ist beim Bet at home Quotenboost natürlich nicht erlaubt. Du kannst also das Event mit Spannung verfolgen und den Ausgang deiner Wette abwarten.

Wie funktioniert die Gewinn-Auszahlung beim Bet at home Boost?

Der Quotenboost deckt die ersten fünf Euro deines Wetteinsatzes ab. Theoretisch sind auch höhere Einsätze möglich. Dann wird jener Teil, der über die fünf Euro hinaus geht, regulär abgerechnet.

Bet at home rechnet in zwei Schritten ab. Bis zur Normalquote zum Zeitpunkt der Wettabgabe gibt es nach Auswertung der Wette Echtgeld. Die zusätzlichen Gewinne durch den Quotenboost folgen innerhalb von 72 Stunden in Form eines Wettgutscheins von maximal 40 Euro.

Der Einfachheit wegen gehen wir in unserem Beispiel von einem Wetteinsatz von genau fünf Euro aus:

  • 11.50 statt 3.53* auf Frankfurt gewinnt: 17,65€ in Cash + 39,85€ als Wettgutschein
  • 10.0 statt 1.84* auf Leipzig gewinnt: 9,20€ in Cash + 40€ als Wettgutschein

* Quoten Stand: 3. Februar 2020, 18:00 Uhr | Wettquoten können sich jederzeit ändern

Der Wettgutschein muss freigespielt werden. Setze den Betrag dazu innerhalb von 28 Tagen drei Mal in Wetten mit der Mindestquote 1.50 um.

Wetten mit Boost nur für Neukunden

Bet-at-Home stellt den Quotenboost überdies nur Neukunden zur Verfügung. Du kannst die verbesserten Quoten also ausschließlich dann nutzen, wenn Du nach Deiner ersten Einzahlung noch keine Wette gemacht hast. Der Boost ist exklusiv für diesen ersten Tipp vorgesehen.

Bestehende Kunden können nicht mitmachen. Wer diese Art von Angebot sucht, wird eher beim Bwin Quotenboost oder dem Betway Boost glücklich.

Was muss ich sonst noch über den Bet at home Boost wissen?

Alle Gutschriften bei Bet at home erfolgen als Wettgutschein. Es kann immer nur ein Voucher aktiv sein. Zum Glück können Wettgutscheine in einer Warteliste gespeichert und der Reihe nach aktiviert werden. Aber warte nicht zulange! Denn sonst verfällt möglicherweise ein Bet at home Gutschein.

Fazit

Bei Bet at home müssen sich Neukunden nicht entscheiden, ob sie verbesserte Quoten wollen oder den Willkommensbonus. Denn es gibt beides in einem Paket. Das finden wir natürlich sehr gut und nehmen dafür auch gerne das etwas umständliche Aktionsbedingungen in Kauf. Die enhanced odds sind recht deutlich angehoben, leider ist der Gewinn mit maximal 40 Euro gedeckelt. Dennoch winkt zum Einstieg ein lukratives Gesamtpaket.

Fragen & Antworten

⭐ Gibt es spezielle Umsatzbedingungen beim Bet-at-Home Quotenboost?

Ja, die Differenz zwischen normaler Quote und erhöhter Quote bekommst du als Wettgutschein von maximal 40 Euro. Die Umsatzbedingungen dieses Guthabens sind fair. Bet at home gibt dir rund 28 Tage Zeit, den Betrag dreimal bei einer Mindestquote von 1.50 umzusetzen. Mehrweg- und Systemwetten sind hier leider ausgeschlossen.

⭐ Beschränkt sich der Bet at Home Boost auf bestimmte Sportarten?

Der Fokus liegt zwar auf Fußball, aber Quotenboosts gibt es zu verschiedenen Sportereignissen. Tennis, American Football, Formel 1, Boxen oder UFC (MMA), es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

⭐ Für welche Wette gilt der Quotenboost bei Bet at home?

Die verbesserte Quote gilt nur für deine allererste Wette als Bet at home Neukunde.

⭐ In welchen Ländern sind die erhöhten Quoten verfügbar?

Bet at home Quotenboosts gelten nur für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.