logo betway

Super-Quote bei Betway für Dortmund – Schalke (17.9.)

Endlich wieder Revierderby! Nach dem Aufstieg von Schalke 04 in die erste deutsche Bundesliga kommt es endlich wieder zum lang ersehntem Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04. Die erste Auflage der Bundesliga Saison 2022/23 findet am Samstag, dem 17. September 2022 statt. Die Rollen sind klar verteilt: Dortmund Favorit, Schalke krasser Außenseiter. Doch ein Derby hat andere Gesetze.

Das haben sich auch manche Bookies gedacht und locken mit Super-Quote für BVB – Schalke. Eine davon ist der Betway Boost, den es am kommenden Samstag abzustauben gibt. Alle wichtigen Infos dazu haben wir für dich zusammengefasst. Nutze die verbesserte Wettquote von Betway und erhöhe deine Gewinnchancen.

Super-Quote für BVB - Schalke mit Betway Quotenboost

© Betway

Wenn im Ruhrgebiet zwei Mannschaften aufeinander treffen, bezeichnet man das als Revierderby im weitesten Sinne. Konkret ist aber Dortmund gegen Schalke gemeint, die sich die Vorherrschaft im Revier ausmachen. Nach der Zweitligazugehörigkeit der Königsblauen legte das Revierderby eine Pause ein. Diese ist am 17. September 2022 vorbei und wir feiern es mit jeder Menge Quotenboosts, unter anderem jenem von Betway.

Gewinnt der BVB zu Null gegen Schalke?

Bist du bereit für einen Bundesliga Quotenboost? Dann bist du bei der Top-Quote von Betway für Borussia Dortmund gegen Schalke 04 genau richtig. Die verbesserte Quote des Online-Buchmachers können sich alle Kunden sichern und davon profitieren. Logge dich einfach mit deinem Account ein und lege die Super-Quote für das Revierderby in den Wettschein. Es ist dabei ganz egal, wie lange du deinen Account bei Betway hast. Es gilt sowohl für Bestandskunden, als auch für Neukunden.

Die verbesserte Wettquote gibt es für den Tipp „Borussia Dortmund gewinnt zu Null gegen Schalke 04“ und beläuft sich bei 4,00. Für deinen Wetteinsatz auf das Bundesligaspiel am Samstag bekommst du also das Vierfache zurück, solltest du mit dem Tipp richtig liegen.

Durchwachsener Start in die Saison 2022/23 für Dortmund & Schalke

Beide Teams haben sich für die neue Saison viel vorgenommen. Während für Schalk 04 das Minimalziel Klassenerhalt auf der Hand liegt, schielt Borussia Dortmund in Richtung Meistertitel. Doch für beide setzte es einen eher durchwachsenen Start mit teilweise hohen Niederlagen.

Schalke hält aktuell bei sechs Punkten nach sechs Spielen und liegt auf Platz 12 der Bundesliga. Zuletzt konnte man einen Sieg gegen Bochum einfahren, der dem Team aus Gelsenkirchen Selbstvertrauen bringen sollte. Dortmund holte zwölf Punkte aus den bisherigen Partien und liegt auf Platz 5 mit zwei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Union Berlin. Das 0:3 gegen RB Leipzig oder auch die Niederlage gegen Werder Bremen im August waren jedoch nicht so geplant.