bet at home logo

Odds-Boost zum DFL Supercup: 9.50 auf Bayern oder 13.00 auf den BVB

Im proppenvollen Fußball-Terminkalender findet sich doch noch ein Platz für eine weitere Trophäe. Am Mittwochabend (30. September 2020, 20:30 Uhr) geht es im Duell zwischen Bayern München und Borussia Dortmund um den DFL Supercup. Für die Mannschaft von Trainer Hansi Flick geht es um den bereits fünften Titel, Dortmund kann den Münchnern wie schon 2013 das perfekte Jahr versauen. Bei Bet at home gibt es zum Duell einen Quotenboost: 9.50 auf Bayern oder 13.0 auf Dortmund.

Zurück auf die Siegerstraße

Bayern München gegen Borussia Dortmund gilt gemeinhin als einer der Klassiker im deutschen Fußball. Der Serienmeister trifft auf seinen hartnäckigsten Herausforderer. Nominell stehen sich im Supercup Double-Gewinner und Vizemeister gegenüber, tatsächlich geht es für den FC Bayern nach Champions League Triumph und dem UEFA Supercup um die bereits fünfte von insgesamt sechs möglichen (Klub-WM) Titeln. Für den BVB wäre es freilich die erste Trophäe 2020. Bereits 2013 konnte Dortmund den Bayern das perfekte Jahr vermiesen. Damals gewannen die Borussen unter Jürgen Klopp mit 4:2.

Seit der Wiedereinführung 2010 spielten die Rivalen den Supercup sechs Mal unter sich aus. Etwas pikant ist vor dem diesmaligen Duell, dass beide Mannschaften mit einer Niederlage im Gepäck ins Spiel gehen. Denn das vergangenen Bundesliga-Wochenende verlief gar nicht im Sinn der Spitzenteams. Am Samstag verloren die Dortmunder bei Augsburg mit 0:2. Einen Tag später endete die beeindruckende 31 Spiele währende Siegesserie des FC Bayern mit einer 1:4-Pleite bei Hoffenheim. „Wir suchen keine Ausreden“, betonte Trainer Hansi Flick nach Fragen, ob seine Mannschaft wegen des äußerst dichten Terminplans in den Seilen hinge.

In Dortmund orten die verantwortlichen die Gründe für die Niederlage in der Spielweise. „Wir haben Probleme, wenn wir auf solche extrem tiefstehenden Gegner treffen, die dann auch noch körperlich extrem robust sind,“ ärgerte sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc, „Wir hatten 80 Prozent Ballbesitz, haben aber nicht die richtigen Mittel angewendet.“ Die Bayern werden sich freilich nicht verstecken, insofern ist mit einem spannenden Schlagabtausch zu rechnen.

Bet at home Topquoten Supercup Wetten Bayern Dortmund
© Bet at home | 18+ | Malta Gaming Authority Logo

Bet at home verbesserte die Quoten für Supercup Wetten

Zum DFL Supercup gibt es beim österreichischen Wettanbieter Bet at home erhöhte Wettquoten:

  • 9.50 statt regulär 1.53 auf Bayern München
  • 13.00 statt regulär 5.00 auf Dortmund
    * Quoten Stand: 29. September 2020, 15:30 Uhr

Das Angebot gilt für Neukunden, die sich über unseren Aktionslink registrieren und sich anschließend auf der Promo-Seite dazu anmelden.

Anschließend ist die teilnehmende Wette abzugeben:

  • Es muss sich um eine Einzelwette handeln
  • Die Wette muss vor Spielbeginn gesetzt werden
  • Cash Out ist nicht erlaubt

So funktioniert die Auszahlung

Bet at home rechnet gewonnene Wetten zunächst bis zur Normalquote in Echtgeld ab. Die zusätzlichen Gewinne durch den Bet at home Quotenboost folgen als Wettgutschein.

Wichtig: Hier gibt es einen Maximalbetrag. Mehr als 40 Euro kannst du nicht bekommen.

Der Wettgutschein bleibt nach Aktivierung 28 Tage gültig. Der Betrag muss innerhalb dieser Frist drei Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden.

Wir wünschen einen spannenden Supercup und viel Glück bei deiner Wette.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.