Der Quotenboost von Netbet: Langweilige Wetten werden zu Highlights

Netbet zählt zu den Online Sportwetten Anbietern, die eine ganz besondere Werbeaktion bieten: Den sogenannten Quotenboost. Dieser wird auf wechselnde Sport-Events vergeben. Für welche Ereignisse der Quotenboost genau angeboten wird, hängt einzig und allein vom Gutdünken Netbets ab.

Aktuelle Quotenboost-Angebote:

logo netbet
logo netbet

Der Online Buchmacher ist allerdings sehr großzügig in der Frage, für welche Events er den Quotenboost anbietet. Er beweist dabei ein sicheres Händchen, um aus vermeintlich langweiligen Sportereignissen echte Highlights zu machen.

Netbet Quotenboost Beispiel

So funktioniert der Quotenboost von Netbet

Im Prinzip sagt es schon der Name der Promotion, worum es sich handelt. Unspektakuläre Quoten werden deutlich interessanter, da sie stark erhöht werden („geboostet werden“). Nehmen wir dafür ein aktuelles Beispiel aus der Rückrunde der Saison 2018/19: In der Bundesliga-Partie zwischen dem FC Bayern München und Bayer Leverkusen lag die Quote für den Rekordmeister bei 3,50. Netbet hat sie auf 5,00 geboostet. Wer zehn Euro richtig eingesetzt hätte, der hätte 50 statt 35 Euro gewonnen. Freilich wissen wir inzwischen, dass ein Tipp auf die Bayern in diesem speziellen Fall falsch gewesen wäre, da die Werkself als Sieger vom Platz ging. Das Prinzip wird dennoch klar.

Netbet gewährt den Quotenboost im Fußball besonders gerne. Dies bedeutet aber keinesfalls, dass andere Sportarten von dieser Promotion ausgeschlossen sind. Wenn du für Tennis, Eishocky, Basketball oder beispielsweise auch Handball schwärmst, darfst du ebenfalls immer wieder auf Wetten mit geboosteten Quoten hoffen. Viele gute Angebote gibt es übrigens auch beim Bwin Quotenboost. Alle Infos dazu findest du mit einem Klick auf den Link.

Den Quotenboost in Anspruch nehmen: Diese Teilnahmebedingungen gelten

Wenn du den Quotenboost von Netbet in Anspruch nehmen möchtest, musst du darauf aufpassen, dass du die Teilnahmebedingungen erfolgst. Grundsätzlich sind diese eigentlich relativ einfach. Es gilt ein Kombinationsgebot mit anderen Promotions. Dies bedeutet, dass du den Quotenboost beispielsweise nicht dann nutzen darfst, wenn du dich zeitgleich um den Willkommensbonus des Buchmachers bemühst oder um eine andere Promotion spielt. Als generelle Faustregel: Wann immer du mit Bonusgeld spielst, scheidet der Quotenboost für dich aus. Dies bedeutet nicht, dass die Wette für dich tabu ist. Es heißt lediglich, dass du diese Wette nur mit der normalen Quote nutzen kannst.

Zudem gilt: Den einfachen Quotenboost von Netbet kannst du zudem ebenfalls nicht mit Kombi-Wetten in Anspruch nehmen. Dies hat aber einen erfreulichen Grund: Für Kombi-Wetten bietet Netbet einen speziellen Kombi-Boost, der im Prinzip genau wie der Quotenboost funktioniert. Suchst du bessere Quoten für deine Kombispiele, so findest du sie unter der entsprechenden Bezeichnung.

Es kann bei speziellen Quotenboosts zudem der Fall sein, dass Netbet zusätzliche Umsatzbedingungen veranschlagt. Bei besonders großzügig geboosteten Quoten kann es beispielsweise passieren, dass das Haus verlangt, dass der Bonusgewinn einige mal mit bestimmten Quoten durchgespielt werden muss, bevor er ausgezahlt werden kann. Lies deshalb immer die Geschäftsbedingungen für den jeweiligen Quotenboost, bevor du ihn in Anspruch nimmst. Netbet arbeitet erfreulicherweise ausgesprochen transparent in der Frage, welche konkreten Teilnahmenbedingungen für welchen Quotenboost gelten.

So funktioniert die Auszahlung

Eine Sache musst du ebenfalls wissen: Es liegt im alleinigen Ermessen von Netbet, Wetten mit Quotenboost wieder zurückzuziehen. Der Buchmacher nutzt dieses Recht zwar nur ausgesprochen selten. Aber falls du dich wunderst, wo eine Wette geblieben ist, die du eigentlich schon einmal gesehen hattest – möglicherweise lag es daran. Die Frage die nun natürlich besonders interessant ist ist jene nach der Auszahlung. Du bekommst deinen Gewinn in Echtgeld zur regulären Quote ausbezahlt. Die Differenz zwischen normaler und erhöhter Quote bekommst du in Form von Freiwetten. Für die Freiwetten gelten dann noch spezielle Umsatzbedingungen. Du musst den Betrag 1 Mal mit einer Mindestquote von 1.6 bei Einzelwetten oder 2.56 bei Kombiwetten (1,6 pro Auswahl) umsetzen. Dieser Schritt muss innerhalb von sieben Tagen erledigt sein.

Wolfsburg Leverkusen Netbet Quotenboost

Vergiss als Neukunde den Willkommensbonus von Netbet nicht

Der Quotenboost von Netbet richtet sich an Neu- wie an Bestandskunden gleichermaßen (So auch der Betway Boost). Als Neukunde denke bitte aber auch daran, dass du dir noch deinen Willkommensbonus sichern kannst. Dich erwartet eine Gratiswette mit einem Wert von bis zu 100 Euro. Um diese zu bekommen, musst du nicht viel tun. Deine einzige Aufgabe besteht lediglich daran, eine erste Einzahlung von mindestens 10 Euro zu machen und diese dann auf eine Wette mit einer Quote von wenigstens 1,20 zu platzieren. Deine Gratiswette wird dir anschließend gutgeschrieben. Sie hat das Volumen deiner ersten Einzahlung.

Fragen & Antworten

Wo finde ich die Quoten-Boosts von Netbet?

Auf der Leiste auf der linken Seite ist als zweiter Reiter „Quoten-Boost“ angegeben. Ihr findet aber alle Boosts und die Infos dazu auf unserer Seite. Vor dort könnt ihr dann direkt zum Bookie geleitet werden.

Für welche Sportarten gilt die Quoten-Boost Aktion?

Netbet spezialisiert sich bei dieser Aktion hauptsächlich auf Fußball Wetten. Es kann aber auch sein, dass Boosts zu anderen Sportarten verfügbar sind, wie zum Beispiel Motorsport.

Wie funktionieren die Kombi-Boosts im Detail?

Beim Kombi-Boost musst du eine Kombiwette von mindestens 3 Auswahlen aus den Sportarten Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey oder Baseball abgeben. Aufgrund der Anzahl der Auswahlen bekommt man einen zusätzlichen Prozentsatz als Boosts zugeschrieben. Dieser liegt beispielsweise bei 3 Spielen bei 3% und bei 10 Spielen bei 35%. Jede einzelne Wette, die kombiniert wird muss dabei eine Mindestquote von 1,2 haben. Die zusätzlichen Gewinne werden nach der Wettauswertung in bar gutgeschrieben.