Alle EM 2021 Quotenboosts & Top-Quoten

Die Fußball-Europameisterschaft 2021 findet von 11. Juni bis 11. Juli 2021 in ganz Europa statt. Nicht nur Fußballfans fiebern dem europäischen Turnier entgegen, sondern auch zahlreiche Wetten-Liebhaber, die auf EM 2021 Quotenboosts und Top-Quoten für die Großveranstaltung hoffen. Diese Hoffnungen werden mit Sicherheit belohnt und viele Online Buchmacher rücken während der EURO 2020 mit den besten Wettquoten und Tipps raus.

Die Vorfreude auf das größte Fußballturnier Europas ist auch durch die einjährige Verschiebung nicht gebremst worden, eher im Gegenteil. Deswegen bieten wir dir den perfekten Überblick zu alle Wetten & Quoten der EM 2021 mit den besten Quotenboosts. Außerdem erhältst du alle wichtigen Infos rund um die Europameisterschaft an 11 verschiedenen Standorten.

Ungarn trikot
Frankreich trikot
Ungarn - Frankreich
EURO Gruppe F, 19.06.21, 15 Uhr
Sieg FRA + mind. 2 Tore Unterschied
1,91
Aktion gültig für alle Kunden
Portugal trikot
Deutschland trikot
Portugal - Deutschland
EURO Gruppe F, 19.06.21, 18 Uhr
Tor Müller + Sieg Deutschland
6,00
Aktion gültig für alle Kunden
Portugal trikot
Deutschland trikot
Portugal - Deutschland
EURO Gruppe F, 19.06.2021
Portugal
19,00
Deutschland
12,00
Aktion gültig für alle Neukunden
Spanien trikot
Polen trikot
Spanien - Polen
EURO Gruppe E, 19.06.21, 21 Uhr
Tor Lewandowski + Sieg Polen
9,00
Aktion gültig für alle Kunden
Italien trikot
Wales trikot
Italien - Wales
EURO Gruppe A, 20.06.2021
Italien
7,00
Wales
67,00
Aktion gültig für alle Neukunden
Tschechien trikot
Tschechien trikot
Tschechien - England
EURO Gruppe D, 22.06.2021
Tschechien
51,00
England
7,00
Aktion gültig für alle Neukunden

Alle aktuellen EM 2021 Quotenboosts

logo bwin
logo betway
Mybet Logo

Hier findest du alle aktuellen Quotenboosts zur Europameisterschaft 2021 im Detail. Dieser Abschnitt wird regelmäßig mit den neuesten Aktionen und Boosts aktualisiert.

Wie funktionieren die Quotenboosts zur EURO 2020?

Die Quotenboosts für die kommende Europameisterschaft 2021 in ganz Europa sind von Buchmacher zu Buchmacher genauso verschieden, wie der Wettenmarkt. Mit den 888sport Quotenboosts können sich Neukunden immer wieder stark erhöhte Wettquoten für die Spiele der Europameisterschaft 2021. Ähnliches gilt für Bildbet Quotenboosts oder auch Mr Green Top-Quoten für Neukunden aus Österreich. In der Regel gilt es hier Einsatz-Limits und die Art der Gewinnauszahlung zu beachten.

Zusätzlich gibt es aber auch Wettquoten, die täglich für die jeweiligen EM 2021 Spieler und alle Kunden der verschiedensten Bookies zur Verfügung stehen. Das gilt etwa für Bwin Price Boosts, Betway Quotenboosts und zum Beispiel auch Mybet Quoteboosts. Diese sind natürlich nicht so stark erhöht wie Neukundenangebote, sind jedoch ansonsten kaum limitiert.

So kannst du dir Gewinne der EM 2021 Quotenboosts ausbezahlen lassen

Werden reguläre Wetten in Echtgeld platziert, kannst du sie dir meistens auch mit Echtgeld ausbezahlen lassen. Bei Quotenboosts – vor allem für Neukunden – ist das oft anders. In vielen Fällen sind die Maximalbeträge, die du einsetzen kannst bei EURO 2021 Quotenboosts limitiert und auch bei der Auszahlung eingeschränkt. Oft bekommt man den Profit in Bonusgeld oder Gratiswetten gutgeschrieben.

Manchmal kannst du jedoch komplett frei über deine Gewinne aus erhöhten Wettquoten zur EM 2021 verfügen. Das gilt meistens für alle Tipps mit Top-Quoten, die von allen aktiven Kunden – egal ob Neu- oder Bestandskunde – genutzt werden können.

Wann spielen Deutschland, Österreich und die Schweiz bei der Europameisterschaft?

3 Teams aus dem deutschsprachigen Raum konnten sich für die EM 2021 qualifizieren und für eben genau diese, wird es auch zahlreiche EURO 2020 Quotenboosts geben. Damit du weißt, wann Deutschland, Österreich und die Schweiz in der Gruppenphase spielen, haben wir hier alle Termine für dich auf einen Blick gesammelt.

Die Schweiz ist in Gruppe A gemeinsam mit Italien, der Türkei und auch Wales zu finden. Die Spiele finden im Olympiastadion von Rom (Italien) und dem Nationalstadion in Baku (Aserbaidschan) statt. Hier alle Spiele der Nati:

  • 12.6.21, 15 Uhr: Wales – Schweiz in Baku
  • 16.6.21, 21 Uhr: Italien – Schweiz in Rom
  • 20.6.21, 18 Uhr: Schweiz – Türkei in Baku

Österreich kann sich in EM Gruppe C mit den Niederlanden, Ukraine und Nordmazedonien messen. In Amsterdam und Bukarest wird entschieden, ob das ÖFB-Team erstmals in die K.O.-Phase einer Europameisterschaft kommt. Die Spiele von Alaba & Co im Überblick:

  • 13.6.21, 18 Uhr: Österreich – Nordmazedonien in Bukarest
  • 17.6.21, 21 Uhr: Niederlande – Österreich in Amsterdam
  • 21.6.21, 18 Uhr: Ukraine – Österreich in Bukarest

Für Deutschland gab es mit Gruppe F bei der Europameisterschaft das Hammer-Los schlecht hin. Weltmeister Frankreich, Europameister Portugal und Ungarn sind die Kontrahenten im letzten großen Turnier unter Nationaltrainer Joachim Löw. Das DFB-Team absolviert alle Spiele in der heimischen Münchner Allianz Arena, aber auch im Neuen Nationalstadion von Budapest werden Partien dieser Gruppe ausgetragen. Hier alle Deutschland-Spiele:

  • 15.6.21, 21 Uhr: Frankreich – Deutschland in München
  • 19.6.21, 18 Uhr: Portugal – Deutschland in München
  • 23.6.21, 21 Uhr: Deutschland – Ungarn in München

Finale der EM 2021 + Spielorte

Während das erste Spiel – Türkei gegen Italien – am 11. Juni 2021 im Olympiastadion von Rom stattfinden, wird der Abschluss genau ein Monat später, also am 11. Juli 2021 im Wembley Stadion von London gemacht. Diese beiden Stadien sind jedoch nicht die einzigen beiden Austragungsorte der Europameisterschaft 2021. Alle Stadien der paneuropäischen EURO 2020 auf einen Blick:

  • Wembley Stadion von London 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
  • Olympiastadion von Rom 🇮🇹
  • Nationalstadion von Baku 🇦🇿
  • Allianz Arena von München 🇩🇪
  • Krestowski Stadion von St. Petersburg 🇷🇺
  • Neues Nationalstadion von Budapest 🇭🇺
  • Olympiastadion von Sevilla 🇪🇸
  • Johan-Cruyff-Arena von Amsterdam 🇳🇱
  • Hampden Park von Glasgow 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿
  • Telia Parken von Kopenhagen 🇩🇰

Sevilla kam nach der Absage von Bilbao als neuer Austragungsort der EM hinzu. Dublin wurde hingegen ersatzlos gestrichen und die Spiele nach St. Petersburg (Gruppenspiele) und London (Achtelfinale) verlegt. In London finden damit neben dem EM 2021 Finale noch weitere 7 Spiele statt.