Sportingbet Logo

Sportingbet Top-Quote für UEFA Super Cup Real Madrid – Eintracht Frankfurt

Champions League Sieger gegen Europa League Sieger. Real Madrid trifft am 10. August 2022 auf Eintracht Frankfurt. Die Spanier gehen als großer Favorit in die Partie und alles andere als ein Erfolg im UEFA Super Cup wäre für Benzema, Alaba & Co. eine herbe Enttäuschung. Für Frankfurt ist es ein großes Spiel, in dem sie nur überraschen können und den Europa-League-Erfolg noch einmal toppen würden.

Mit den Sportingbet Quotenboosts warten einige Top-Quoten für Real Madrid – Eintracht Frankfurt auf dich. Bei uns bekommst du alle Infos dazu und auch einen Überblick zu den möglichen Tipps mit erhöhter Wettquote. Schafft das Team von Oliver Glasner die Sensation und biegt die Königlichen im Olympiastadion von Helsinki?

Verbesserte Quote für Real Madrid - Eintracht Frankfurt mit Sportingbet Quotenboost

© Sportingbet

Real Madrid ist Rekordsieger in der Champions League und konnte sich dort zuletzt Sieg Nummer 13 sichern. Gegner war der FC Liverpool, den man mit 1:0 dank eines Tores von Vinicius Junior besiegen konnte.

Eintracht Frankfurt sicherte sich im Elfmeterschießen gegen die Glasgow Rangers den ersten Europa League Titel. Zuvor konnte man jedoch 1980 schon einmal den UEFA Cup für sich entscheiden.

Mehrere erhöhte Wettquoten bei Real – Eintracht

Für den UEFA Super Cup 2022 zwischen Real Madrid und Eintracht Frankfurt kannst du dir mit den Quotenboosts von Sportingbet gleich mehrere verbesserte Quoten sichern. Diese können alle bis zum Anpfiff im gut 36.000 Zuschauer fassende Olympiastadion von Helsinki genutzt werden. Sie sind für alle aktiven Kunden von Sportingbet verfügbar und können nach dem Einloggen oder Registrieren direkt beansprucht werden.

Damit du einen guten Überblick zum Angebot des Bookies hast, findest du hier alle verbesserten Quoten auf einen Blick:

  • Sieg Real Madrid und beide Teams treffen -> Quote 3,20
  • Beide Teams treffen und mehr als 3,5 Tore im Spiel -> Quote 3,50
  • Beide Teams treffen in der 1. Hälfte -> Quote 5,00

Die Tipps können nicht miteinander oder anderen Wetten kombiniert werden. Du kannst sie jedoch alle als Einzelwetten für dich nutzen.

Frankfurt mit Liga-Fehlstart, Real mit 1. Pflichtspiel

Oliver Glasner und die Eintracht Frankfurt haben zum Liga-Auftakt der deutschen Bundesliga ein hartes Los gezogen. Mit Bayern München wartete das stärkste Team der Liga gleich zu Beginn auf den Europa League Sieger. Im eigenen Stadion ging man mit 1:6 unter und holte sich damit auch nicht die nötige Portion Selbstvertrauen, die man gegen Real Madrid gut brauchen könnte.

Die spanischen Hauptstädter hingegen starten erst in den Liga-Alltag und haben bisher kein Pflichtspiel in den Beinen. Der UEFA Super Cup am 10. August wird das erste Pflichtspiel der Saison für die Königlichen sein. Zuletzt konnte man sich in einem Testspiel in den USA gegen Juventus Turin mit 2:0 durchsetzen.