logo bwin

Bwin Top-Quote: Man. City – Dortmund am 14.9.

Für Dortmund steht am 14. September 2022 der zweite Spieltag in der Champions League Gruppenphase an. Bei Manchester City gegen den BVB kommt es zum Duell der zwei Favoriten in Gruppe G. Beide starteten erwartungsgemäß mit einem Sieg in die Königsklasse. In Spiel Nummer 2 soll der nächste folgen, wobei der englische Meister aus Manchester Favorit im Aufeinandertreffen ist.

Mit den Bwin Price Boosts gibt es gleich mehrere Top-Quoten für Manchester City gegen Borussia Dortmund am 14.9.2022 abzustauben. Sichere dir alle Informationen dazu direkt bei uns und platziere deinen Tipp mit den Champions League Quotenboosts. Alles, was du benötigst, bekommst du direkt unterhalb von uns.

Top Quote für Manchester City gegen Borussia Dortmund mit Bwin Quotenboost

© Bwin

Der FC Kopenhagen war für die Dortmunder kein Stolperstein. Vergangene Woche dominierten die Gelb-Schwarzen im Signal-Iduna-Park den dänischen Verein und gewannen schlussendlich mit 3:0. Reus, Guerreiro und Bellingham waren dabei die Torschützen. Noch etwas besser lief es für Manchester City. Pep Guardiolas Team gewann beim FC Sevilla mit 4:0, auch dank des Ex-Dortmunders Erling Haaland. Der Norweger glänzte mit einem Doppelpack.

Mehrere erhöhte Wettquoten bei Man. City – BVB

Immer wieder gibt es ausgewählte Spiele in den Quotenboosts von Bwin, für die es gleich mehrere verbesserte Wettquoten zu kassieren gibt. Manchester City gegen den BVB ist ein solches Spiel. Für die Champions League Partie am 14. September kannst du gleich aus zwei Top-Quoten wählen. Diese sind:

  • Beide Teams treffen und mehr als 4,5 Tore im Spiel -> Quote 4,00
  • Erling Haaland und Kevin de Bruyne jeweils mehr als 1,5 Torschüsse im Spiel -> Quote 4,00

Die Quotenerhöhungen sind für alle Kunden von Bwin zugänglich. Solltest du noch keinen Account haben, kannst du die Registrierung einfach durchführen und danach die verbesserten Quoten nutzen. Das funktioniert mit einem Klick auf die Wettquote, dem Auswählen des Wetteinsatzes und schon bist du dabei.

Schafft Dortmund den Aufstieg in Champions League Gruppe F?

Für die Dortmunder ist es wichtig, die Champions League Gruppe F zu überstehen. Mit Manchester City und dem FC Sevilla hat man zwei stark Konkurrenten, die man mit Sicherheit nicht unterschätzen wird. Mit dem Auftaktsieg gegen den vermeintlich schwächsten Verein aus Kopenhagen hat man gezeigt, dass auch über diesen nicht stolpert.

Manchester City ist da natürlich eine andere Nummer. Der Champions League Finalist aus 2021 und Vorjahres Halbfinalist möchte sich endlich den Titel in der Königsklasse holen. Die Gruppenphase ist dafür nur der Anfang. Gegen den BVB im Ethihad Stadium ist man klarer Favorit, genauso wie in der Gruppe. Für Dortmund heißt der direkte Gegner um Platz 2 FC Sevilla, doch jeder gesammelte Punkt aus anderen Spielen kann helfen.