bet365 news

Liverpool – Real mit Bet365 Super-Quoten im UCL Finale

Zwei der besten Vereine Europas treffen im wichtigsten Spiel des Kontinents aufeinander. Mit Liverpool gegen Real Madrid im UEFA Champions League Finale 2022 erwartet uns eine richtig starke Partie im Stade de France von Paris. Spielbeginn im Finale der Königsklasse ist am 28. Mai 2022 um 21 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt rollt der Ball über das Grün und Jürgen Klopp (FC Liverpool) und Carlo Ancelotti (Real Madrid) duellieren sich auf der Trainerbank.

Auf wen das bessere Ende wartet, wird sich erst zeigen. Solltest du jedoch im Vorfeld von Liverpool – Real Wetten platzieren wollen, raten wir dir einen Blick auf die Bet365 Quotenboosts zu werfen. Dort gibt es mehrere Quotenboosts für das große Champions League Finale, aus denen du frei wählen kannst. Wir haben alle Infos dazu für dich.

Top-Quoten im UCL Finale Liverpool - Real Madrid mit Bet365 Quotenboosts

© Bet365 – Screenshot vom 27.5.22

Alle Champions League Finale Top-Quoten bei Bet365

Alle, die einen der Bet365 Champions League Top-Quoten nutzen möchten, benötigen lediglich einen Account beim Online-Buchmacher. Logge dich mit deinen Anmeldedaten ein und gehe zu den erhöhten Wettquoten für das Finale der Champions League am 28. Mai 2022. Hier findest du dann die folgenden Quotenverbesserungen für Liverpool – Real Madrid (Stand: 27.5.2022):

  • Liverpool gewinnt 2:0 -> Quote 13,00
  • Luka Modric (Real Madrid) erzielt mehr als 0,5 Assists -> Quote 7,50
  • Mohamed Salah erzielt ein Tor, Trent Alexander-Arnold hat mehr als 0,5 Assists und Liverpool wird das Spiel gewinnen -> Quote 7,50
  • Luis Diaz und Karim Benzema haben mehr als 1,5 Schüsse auf das Tor im Spiel -> Quote 8,00
  • Real Madrid gewinnt die Trophäe, Vinicius Junior hat mehr als 0,5 Schüsse auf das Tor, mehr als 10 Ecken im Spiel für beide Teams -> Quote 10,00
  • Sadio Mane erzielt ein Tor, mehr als 2 Tor im Spiel für beide Teams, Virgil van Dijk mehr als 0,5 Zweikämpfe im Spiel -> Quote 8,00

Lege die Quote deiner Wahl einfach in den Wettschein und platziere deine Wette mit erhöhter Quote. Die Quotenerhöhungen können nicht miteinander kombiniert werden.

Liverpool Champions League Sieger statt englischer Meister?

Für den FC Liverpool gab es zuletzt mit der verpassten Meisterschaft einen Rückschlag zu verdauen. Im letzten Spiel der Premier League Saison ging es zwischen Manchester City und Liverpool hin und her. Am Ende blieb Manchester City vorne und Liverpool blieb mit einem Punkt Rückstand nur Platz 2.

Zum Trost wäre der Sieg in der UEFA Champions League angebracht, zumindest wenn es nach dem FC Liverpool und deren Anhänger geht. Doch Real Madrid hat etwas dagegen. Der diesjährige spanische Meister und Champions League Rekordsieger hat Lust auf Titel Nummer 14. In den Wettquoten sind die Madrilenen aber eher Außenseiter. Die Wahrheit liegt schlussendlich jedoch immer am Platz.