LeoVegas Logo News

Top-Wettquote bei LeoVegas für Bayern, Chelsea & PSG

Die Spiele der Nationalteams sind vorbei. Nun ist wieder der Alltag in den besten Fußball-Ligen Europas angesagt. Mit dabei natürlich auch die großen Verein Bayern München, Chelsea und Paris Saint-Germain, für die es übrigens einen LeoVegas Quotenboost abzustauben gibt.

Die Bayern treffen auf Titel-Konkurrenten RB Leipzig, Chelsea auf Aston Villa und PSG auf Clermont. Alle Spiele finden am 11. September 2021 statt und im Vorfeld deutet vieles auf drei Favoriten-Siege hin. Obendrauf gibt es auch noch die Top-Wettquote von LeoVegas für alle Sportwetten-Fans. Die wichtigsten Infos dazu findest du weiter unten.

Verbesserte Quote für Bayern München, Chelsea & Paris Saint-Germain mit dem LeoVegas Quotenboost

© LeoVegas

Die deutsche Bundesliga, Premier League, Ligue 1 und auch alle anderen europäischen Fußball-Ligen nehmen den Spielbetrieb wieder auf. Bei einigen Teams gibt es neue Verletzt, bei anderen kommt es zu Comebacks. Marcel Sabitzer, der vor der Länderspiel-Pause von RB Leipzig zu Bayern München wechselte, ist nach Adduktoren-Problem wieder fit und freut sich auf das Duell mit seinem Ex-Klub.

LeoVegas-Quote 3,75 für die Top-Kombiwette

Für den Quotenboost am 11. September 2021 bekommst du eine Wettquote von 3,75 von LeoVegas. Dafür muss Bayern München auswärts beim RB Leipzig, Chelsea zuhause gegen Aston Villa und Paris Saint-Germain zuhause gegen Clermont gewinnen.

Nutzen kann die Top-Quote jeder registrierte Nutzer von LeoVegas. Auch Neukunden können nach ihrer Anmeldung und ersten Einzahlung von den verbesserten Wettquoten profitieren. Einfach beim gewünschten Tipp auf „Zum Wettschein hinzufügen“ klicken, Einsatz wählen und schon kann es losgehen. Erhöhte Quoten können nicht mit anderen Einzelwetten kombiniert werden.

Alle inkludierten Spiele im Überblick

Die Top-Kombiwetten umfasst insgesamt drei Spiele: eines aus der deutschen Bundesliga, eines aus der Premier League und eines aus der Ligue 1. Das sind die Spiele:

  • RB Leipzig – Bayern München, am 11.9.21 um 18: 30 Uhr
    Die Bayern haben sich in den ersten Spielen unter Neo-Trainer Julian Nagelsmann etwas schwer getan, sind dann aber in Fahrt gekommen. Gegen den direkten Liga-Konkurrenten RB Leipzig kann ein Sieg erwartet werden, vor allem weil diese durch den Abgang ihres Kapitäns, Marcel Sabitzer noch einmal geschwächt wurde.
  • Chelsea – Aston Villa, am 11.9.21 um 18:30 Uhr
    Der Champions League Sieger ist aktuell Dritter der englischen Liga und bekommt es mit dem Tabellen-Elften zu tun. Aston Villa schloss die vergangene Saison auf dem gleich Tabellenplatz ab und war nicht unbedingt für die großen Überraschungen gut. Schon aufgrund der finanziellen Mittel und Star-Stürmer Romelu Lukaku ist Chelsea Favorit.
  • Paris Saint-Germain – Clermont, am 11.9.21 um 17:00 Uhr
    4 Spiele, 4 Siege lautet die bisherige makellose Bilanz von PSG in der Ligue 1 und das obwohl Lionel Messi erst vor kurzem sein Debüt feierte. Wie wird das erst, wenn auch er so richtig in Fahrt ist? Aufgrund der viele Top-Spieler ist Paris Saint-Germain natürlich klarer Favorit gegen Clermont. Trotzdem sollte man auf der Hut gegen den überraschenden aktuellen Dritten der französischen Liga sein.