Betstars Boost – Sportwetten mit besonders guten Quoten

Update August 2019: Betstars läuft ab sofort unter der Marke Skybet. Den Skybet Quotenboost findet ihr auf dieser Seite.

Vielleicht bist du auch schon einmal dieser besonderen Promotion begegnet: Quotenboost – möglicherweise wusstest du aber nicht, was es damit auf sich hatte. Keine Sorge: Wir erklären es dir und stellen dir den Betstars Quotenboost näher vor. Wir glauben, dass dieses Angebot für dich interessant sein könnte. Wer gewinnt schließlich nicht gerne mehr Geld als es eigentlich möglich schien?

Aktuelle Quotenboost-Angebote:

Der Quotenboost sagt eigentlich schon über den Namen, worum es sich handelt. Im Rahmen einer Werbeaktion räumt ein Buchmacher besonders gute (geboostete) Quoten ein. Betstars nimmt für sich in Anspruch, einer der größten und besten Anbieter im Bereich des Online-Entertainments mit Geldeinsätzen zu sein. Deshalb darf der Quotenboost in seinem Angebot nicht fehlen.

Betstars Quotenboost

Grundsätzlich gibt es zwei Konzepte, wie ein solcher Boost aussehen kann. Erstens sind die Quoten gigantisch hoch – beispielsweise 41,0 für ein Tipp, der sonst nur die Quote 2,0 hätte. Dann ist der etwaige Gewinn allerdings oft an Auszahlungsbedingungen gebunden. Der Gewinn kann zudem nach oben begrenzt sein. Oft ist beides gleichzeitig der Fall: Der Gewinn unterliegt speziellen Auszahlungsbedingungen und hat zugleich ein Limit.

Zweitens fällt der Boost geringer aus – beispielsweise 4,0 statt 2,0. Dafür sind die Auszahlungsbedingungen nicht so hart oder entfallen ganz. Zudem ist der Gewinn in der Regel unbegrenzt. Zwei Dinge sind zu für den Betstars Boost zu berücksichtigen: Es gibt erstens keine „reine Lehre.“ Es ist nicht zu 100 Prozent das eine oder andere Konzept. Meistens bewegt sich ein Quotenboost einfach mehr in die eine Richtung als die andere. Zweitens tendiert der Betstars Quotenboost, im Gegensatz zum Bwin Price Boost, klar zum zweiten Konzept. Der Boost ist weniger hoch als bei anderen Anbietern, dafür sind die Gewinne leichter tatsächlich auszahlbar.

Starke Quoten zur Auswahl

Die Quoten, die Betstars als Boost anbietet, müssen sich nicht verstecken. Du findest sie als Widget auf der Startseite für Sportwetten des Buchmachers. Als wir uns mit dem Quotenboost von Betstars entschieden haben, gab es beispielsweise einige Angebote im Bereich des Tennis, weil gerade Wimbledon lief. Teilweise lagen die Quoten bei 8,0 auf Wetten wie Spielerin A verliert zwar den ersten Satz, gewinnt aber das Match. Insgesamt waren es stets durchaus plausible Szenarien, die angeboten wurden – und dafür waren die Quoten jeweils echt stark.

Folgendermaßen kannst du den Quotenboost in Anspruch nehmen:

1. Registriere dich bei Betstars
2. Zahle Geld auf dein neues Wettkonto ein
3. Suche dir auf der Startseite im Quotenboost-Widget die Wette aus, die dich interessiert
4. Mache deinen Einsatz
5. Hole dir deinen geboosteten Gewinn ab

Wie kann ich mir den Gewinn auszahlen lassen?

An dieser Stelle haben wir mal richtig gute Nachrichten: Der Betstars Quotenboost ist an überhaupt keine Auszahlungsbedingungen gebunden. Wenn du deine Wette gewonnen hast, wird dir der entsprechende Betrag sofort gutgeschrieben. Wenn du möchtest, kannst du das Geld anschließend sofort auszahlen lassen.

Weitere Informationen zum Betstars Quotenboost

Drei Dinge sind von Bedeutung, wenn es um den Betstars Quotenboost geht:

1. Wetten mit Boost stehen prinzipiell nicht für einen Cash Out zur Verfügung. Dies macht schon alleine deshalb Sinn, weil der Cash Out Betrag nur sehr schwierig zu berechnen wäre.
2. Der Quotenboost kann nicht mit anderen Aktionen gemischt werden. Merke dir einfach folgende Regel: Du kannst pro Wette nie mehr als ein Bonusangebot zur selben Zeit in Anspruch nehmen.
3. Es liegt im Ermessen des Buchmachers, welche Wetten er für den Quotenboost auswählt. Betstars kann auch jede Wette ohne Ankündigung und Angabe von Gründen wieder von dieser Promotion zurückziehen.

Fazit

Uns gefällt der Betstars Quotenboost sehr gut. Es gibt keine Auszahlungsbedingungen. Zudem gibt es täglich wechselnde Wetten, die auf der Startseite sehr einfach zu finden ist. Da die Wetten, die ausgewählt werden, in der Regel mit größeren aktuellen Sportereignissen zusammenhängen, ist die Wahrscheinlichkeit zudem groß, dass du immer wieder Tipps mit Boost findest, die dich interessieren.

Weitere interessante Angebote:

Fragen & Antworten

Wo finde ich Hinweise, wie bestimmte Aktionen funktionieren?

Auf der Homepage von Betstars kommt ihr unter dem Reiter „Aktionen“ auf eine Seite wo ihr auf den Banner „Quoten-Boosts“ drücken könnt. Dort wird alles detailliert erklärt und auch die Teilnahmebedingungen findet ihr dort.

Sind Aktionen für wichtige Events geplant?

Betstars bietet immer wieder erhöhte Quoten bei Spitzenspielen beziehungsweise bei besonderen Events an. Es ist ein sehr breites Programm an Quoten-Boots verfügbar.

Steht eine Cash-Out-Option bei Quotenboosts zur Verfügung?

Bei Wetten mit erhöhten Quoten steht keine Cash-Out-Option zur Verfügung. Man kann sich hier also nicht vor dem Ende der Wette mittels Cash-Out absichern.